Digitaler Wahlflyer

Die WGRoth möchte sich auf moderne Weise bei Ihnen vorstellen.

Bürgermeister kritisiert seine eigenen Aussagen

in der Gemeinderatssitzung vom 17.04.2019, kritisierte Bürgermeister Knapp öffentlich den "Aussichtsturm - Artikel" auf der Homepage der WGRoth.

Er führte aus, dass mit dem Artikel ein falsches Bild von dem geplanten Aussichtsturm geschaffen werde, da ein Turm vom Ottweilerer Betzelhübel gezeigt werde. Die Ortsgemeinde Breitenbach hätte aber nur einen 10 m Turm geplant. Die WGRoth nahm sich der Höhen-Kritik an und führt nun die 10 m explizit im Artikel auf.

Wahlflyer WGRoth

Wir möchten Ihnen hiermit auch unseren Papier-Wahlflyer sowie die Listenaufstellung zur Verfügung stellen.

Sonnensegel Friedhof Aussegnungshalle

In der Gemeinderatssitzung am 17.04.2019 wurde der Rat über die Vergabe des Auftrags über die Dacherneuerung der Aussegnungshalle informiert.
Die Wählergruppe Roth hat vorgeschlagen, dass direkt mit den Dacharbeiten ein Sonnensegel für den Vorplatz installiert wird. Nach kurzer Diskussion hat Bürgermeister Knapp das so aufgenommen und das Sonnensegel soll mit realisiert werden.
Dieses Sonnensegel war eine Idee von WGRoth Mitglied Urban Scherschel.

Unsere Alleskönner...

An der Römerstraße haben unsere Gemeindearbeiter eine neue Ruhebank gefertigt und aufgestellt. Für dieses Engagement ein großes Lob - Weiter so.

Umweltaktionstag VgOG

Die WGRoth beteiligte sich am Samstag den 06.04.2019 am Umweltaktionstag der VgOG. Es wurde wieder etliches an Müll zusammengetragen, der achtlos in unserer Gemarkung abgelagert wurde. Herzlichen Dank an die vielen Helfer.

Der Name "WGRoth"

Wie kommt es zu dem Namen "WGRoth"? Christoph Lang und Johannes Roth gründeten 2009 die Wählergruppe zum Erstellen einer freien Liste für den Gemeinderat. Johannes Roth wurde damals auf den ersten Listenplatz gewählt und gemäß dem Kommunalwahlgesetz musste deshalb auch die Liste nach ihm benannt werden (§ 21 Abs.

Einladung zur Listenerstellung


Die WGRoth trifft sich am 31.03.2019 um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus zum Erstellen der Vorschlagsliste für den Gemeinderat. Hierzu sind auch Sie recht herzlich eingeladen somit haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen und Wünsche mit einzubringen.

Größenwahn?!?

Zu der gestrigen Diskussion in der Gemeinderatssitzung zum Tagesordungspunkt "Projektaufruf Leader" möchte die WGRoth Stellung beziehen. -->

Buswendeplatz

Wie in der Gemeinderatssitzung beschlossen, soll nun der Buswendeplatz ausgebaut werden. Dies ist alles aus der Initiative der Wählergruppe Roth entstanden. Nachdem die Friedhofswege gepflastert wurden, hat die WGRoth einen Antrag in den Gemeinderat gebracht, um die Flächen, die z.Zt. auf dem Postplatz mit roter Erde angelegt sind, ebenfalls zu pflastern. Weiterhin haben wir angeregt, den Anschluss an den neuen Verbindungsweg "Schule - Postplatz" ebenfalls zu pflastern. Zusätzlich wurde durch die CDU angeregt Elektro-Ladesäulen aufzustellen.

Seiten

Wählergruppe Roth RSS abonnieren