Weihnachtsbaumeinsammeln

Wie auch in den vergangenen Jahren sammelt die WGRoth am 11.01.2020 Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume gegen eine freiwillige Spende ein. Bitte stellen Sie ihre Weihnachtsbäume ab 9 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand. Die Spende geht zweckgebunden für eine gemeinnützige Veranstaltung an die Ortsgemeinde Breitenbach.

Neujahrsempfang

Auch in diesem Jahr richtet die Ortsgemeinde Breitenbach einen Neujahrsempfang aus. Dieser findet am 05.01.2020 um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. In gemütlicher Atmosphäre können Sie sich gerne untereinander austauschen sowie Ihre Anregungen an die Gemeindevertreter herantragen. Auch die Gemeinderatsmitglieder der WGRoth werden vertreten sein.

Weihnachtswünsche

Liebe Breitenbacher Bürger, die WGRoth wünscht Ihnen Allen ein ruhiges, harmonisches und gesegnetes Weihnachtsfest. Genießen Sie die besinnliche Zeit im Kreise Ihrer Lieben und für das bevorstehende Jahr 2020 wünschen wir Ihnen viel Glück alles Gute. Hinzufügend möchte sich die Wählergruppe Roth bei allen Bürgern, Vereinen, Unternehmern und Ortsgemeinderatsmitgliedern bedanken, die mit Ihrem hohen ehrenamtlichen Engagement unsere Ortsgemeinde Breitenbach stets weiter voran bringen.

Baumpflanzaktion

In der letzten Woche wurden 40 Bäume und ca. 800 Sträucher als Schneeschutzstreifen entlang der Straße nach Waldmohr gesetzt. Die Pflanzen wurden im Rahmen der Flurbereinigung geliefert. Dem Aufruf unseres Ortsbürgermeisters waren viele freiwillige Helfer gefolgt, so dass die Pflanzaktion unter der Anleitung von Urban Scherschel in zwei Tagen erledigt war. Zum Dank wurden die freiwilligen Helfer zum gemeinsamen Essen eingeladen. Jetzt hoffen wir, dass dadurch die Schneeverwehungen in diesem Bereich auf ein Minimum reduziert werden.

Weihnachtsmarkt

Besuchen Sie am 07.12.2019 den Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde Breitenbach. Genießen Sie die vorweihnachtliche Zeit bei den herzhaften Zubereitungen unserer Standbetreiber. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Johannes Roth im Interview

Die Rheinpfalz hatte Bürgermeister Roth zum Interview gebeten.
Hier der Zeitungsartikel vom 01.10.2019.

Aus kaputt mach neu...

Die im Sommer, vermutlich von einem Fahrzeug, zerstörte Bank am Wasserhochbehälter, wurde nun von freiwilligen Helfern wieder instand gesetzt.

"Eine Bank für Breitenbach"

Die erste Tat ist vollbracht

Der Dorfbrunnen am Postplatz läuft wieder. Bürgermeister Johannes Roth (WGRoth) hat zusammen mit unserem Gemeindearbeiter den Brunnen wieder instandgesetzt. Die alte Pumpe war seit längerem defekt und eine Neue war in der Vergangenheit zu teuer. Nach Recherchen durch Johannes Roth konnte eine hochwertige Pumpe günstig erworben und nun eingebaut werden.

Johannes Roth im Amt

In der gestrigen Ortsgemeinderatsitzung hat Johannes Roth das Amt des Ortsbürgermeisters übernommen. Ebenfalls wurden die Ratsmitglieder verpflichtet und die Wahlen der Ortsbeigeordneten durchgeführt. Es wurden Urban Scherschel, Sören Ellmer und Christoph Lang zu den Ortsbeigeordneten gewählt. Während der Sitzung hat Johannes Roth in seiner Rede betont, dass er sich eine konstruktive Zusammenarbeit über alle Fraktionen zum Wohle Breitenbachs wünscht. Im Anschluss zur Sitzung hat die WGRoth zu einem Sektempfang eingeladen um die Amtseinführung einwenig zu feiern.

Konstituierende Sitzung

Am 26.06.2019 um 19 Uhr, findet im Dorfgemeinschaftshaus die konstituierende Sitzung statt. Mit dieser Sitzung wird der neue Gemeinderat verpflichtet und der neue Bürgermeister Johannes Roth in das Amt eingeführt. Des Weiteren werden die Beigeordneten gewählt und diese ebenfalls das Amt eingeführt.

Seiten

Wählergruppe Roth RSS abonnieren